Für Schüler*innen

Persönliche Beratung

Hast Du Benachteiligung oder Diskriminierung an der Schule erlebt oder wurdest Zeuge einer Diskriminierung? Wir beraten und unterstützen Dich – kostenlos und vertraulich, allein oder mit Deinen Eltern!

Für ein persönliches Beratungsgespräch melde Dich bitte telefonisch oder per E-Mail an bei:

Telefon: 030/308798-46
E-Mail: beratung@adas-berlin.de

Die Beratung kann in deutscher, türkischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Bei Bedarf können durch den Einsatz von Sprachmittler*innen auch weitere Sprachen angeboten werden.

Unsere Räume sind rollstuhlgerecht. Falls weiterer Assistenzbedarf besteht, sag uns Bescheid und wir werden im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen, diesen bereitzustellen.

ADAS Botschafter*in werden

Wir bieten für Schüler*innengruppen, wie Schüler*innenvertretung oder Schule ohne Rassismus AGs kurze Empowerment- und Antidiskriminierungsworkshops an. Ein intensiver ADAS-Medien-Workshop wird 2019 stattfinden.

Falls Ihr Interesse habt, meldet Euch bei: beratung@adas-berlin.de