Umfrage Schiller-Gymnasium Berlin

Fragebogen Schiller-Gymnasium
Liebe Schüler*innen,

die Schulleitung und Lehrkräfte möchten, dass Eure Schule ein Ort ist, an dem sich alle Schüler*innen wohl fühlen und Diskriminierung ernst genommen und abgebaut wird. Im Mittelpunkt dieser Umfrage stehen deshalb Eure Meinungen und Erfahrungen zum Thema Diskriminierung.
 

Eure Erfahrungen und Meinungen sind sehr wichtig, damit die Schule besser gegen Ausgrenzung, Benachteiligung und Diskriminierung an Eurer Schule vorgehen kann.

Die Befragung wird von der Anlaufstelle Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) durchgeführt und ausgewertet. Das ist eine unabhängige Beratungsstelle außerhalb der Schule für Diskriminierung, an die sich Schüler*innen wenden können. Die Lehrkräfte erhalten nur die zusammengefassten Ergebnisse und erfahren nicht, wer was geantwortet hat. Über die Ergebnisse werdet ihr am Ende des Schuljahres informiert.

Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig und anonym. Es ist später nicht mehr rückführbar, dass die Antworten von Dir kommen. Die Umfrage ist nicht Teil des Unterrichts. Wenn Du an der Umfrage nicht teilnehmen möchtest oder einzelne Fragen nicht beantworten willst, dann ist das völlig ok.

Die Umfrage dauert 15 Minuten.

Bevor Du an der Befragung teilnimmst, brauchen wir Dein Einverständnis:

Vielen Dank. Bevor Du loslegst, möchten wir Dir noch was sagen:

  • Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten.
  • Entscheidend ist nur Deine persönliche Meinung.
  • Lies bitte jede Frage sorgfältig durch.
  • Jede Antwort ist wichtig, um etwas gegen Diskriminierung tun zu können.